/   Orgeln   /   Orgeln im Dom: Kristian Wegscheider-Orgel

Kristian Wegscheider-Orgel (Dom)

Daten

1996 Orgelwerkstatt Kristian Wegscheider



Disposition

Manual C,D-e’’’ Pedal: C,D-d’ Effektregister
Principal 8’
Principalin 8’
Unda maris 8’ (ab c’)
Gedackt 8’
Octave 4’
Rohrflöte 4’
Ouinte 3’ (geteilt h/c’)
Nasat 3’ (ab c’)
Superoctave 2’
Flöte 2’ (geteilt h/c’)
Terzia 1 3/5’ (geteilt h/c’)
Mixtur 3fach
Subbaß 16’
Principalbaß 8’
Octave 4’
Glockenspiel (Schalenglocken ab f)
Cymbelstern (8 Schalenglocken)
zwei Pauken
Kuckuck
Doppelkuckuck (d’-h’, g’-e’)
Nachtigall
Trommel (mit 3 gedeckten Pfeifen)
Tremulant Pedalkoppel